Den Menschen im Blick – Workshops, Schulungen und Beratung in Zusammenarbeit mit der LMU München

Germany Conflicted. The Struggle Between Xenophobia and Tolerance

US-amerikanischer Deutschland-Bericht von Human Rights First

23.04.2017


Das Münchener Wissenschafts-Team Heather Painter, Britta Schellenberg und Klaus Wahl haben die Menschenrechtsorganisation Human Rights First, ansässig in New York und Washington, bei der Erstellung des Berichts „Germany Conflicted. The Struggle Between Xenophobia and Tolerance“ unterstützt. Er ist im Februar 2017 erschienen.

PDF-Download


Zurück zur Übersicht

„Den Menschen im Blick“ – Dieses Projekt setzt einen wichtigen Akzent für ein sensibles und einfühlsames menschliches Miteinander. Es stärkt die Kräfte der Empathie im Persönlichen und in Institutionen und Einrichtungen; auch unseren kirchlichen und diakonischen.

Reiner Schübel, Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern, über das Projekt DEN MENSCHEN IM BLICK