Den Menschen im Blick – Workshops, Schulungen und Beratung in Zusammenarbeit mit der LMU München

Mitwirkende, Projektträger und Förderer

Projektleitung & Team Bayern

Teams Bundesländer

Baden-Württemberg, Prof. Dr. Albert Scherr
Pädagogische Hochschule Freiburg, Direktor Fachbereich Soziologie, Mitglied „Rat für Migration“, „DFG-Netzwerk Flüchtlingsforschung“ und „Netzwerk Rassismuskritische Migrationspädagogik Baden-Württemberg“

Team Niedersachsen, Prof. Dr. Viola Georgi, Professorin für Erziehungswissenschaften, und Nurten Karakas, wissenschaftliche Angestellte, Stiftung Universität Hildesheim und Zentrum für Bildungsintegration – Diversity und Demokratie in Migrationsgesellschaften

Team Thüringen, Prof. Dr. Michael May & Janine Patz, wissenschaftliche Mitarbeiterin, Zentrum für Rechtsextremismusforschung, Demokratiebildung und gesellschaftliche Integration KomRex, Friedrich-Schiller Universität Jena

  • Fachliche Beratung / Mitglied im Fachbeirat

  • Kritische Reflexion und ggf. Entwicklung ausgewählter Schulungsmodule

  • Landeskooperationspartnerschaft: Veranstalten Round Tables (2017), Test-Schulungen (2018) und Präsentationsveranstaltung (2019)

Weitere Mitglieder des Fachbeirats


Aufgaben des Fachbeiratsmitglieder:

  • Fachliche Beratung / Mitglied im Fachbeirat

  • Kritische Reflexion der Handreichung und ausgewählter Schulungsmodule

  • Projektübergreifender Austausch bezüglich der Modulentwicklung

  • Ggf. Interviews für Schulungsmodule

Projektträger

Ludwig-Maximilians-Universität München
Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft
Projektdarstellung

Förderer

Das Projekt läuft über drei Jahre (bis 31.12.2019). Es wird vom BMFSFJ im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ und  von der Ludwig-Maximilians-Universität München gefördert.

In den zurückliegenden Jahren ist zunehmend deutlich geworden, dass Diskriminierung und Rassismus auch in gesellschaftlich zentralen Institutionen vorzufinden sind, nicht nur am rechten Rand (...). Deshalb besteht ein großer Bedarf an Materialen für die Aus-, Fort- und Weiterbildung in unterschiedlichen Berufsbereichen.

Prof. Albert Scherr, Pädagogische Hochschule Freiburg, über das Projekt DEN MENSCHEN IM BLICK